Sony will Ende Januar neue PlayStation Portable vorstellen

Donnerstag, 20. Januar 2011 08:56
Sony

TOKIO (IT-Times) - Der japanische Elektronikkonzern Sony will am 27. Januar nach einem Bericht der BusinessWeek zufolge eine neue PlayStation Portable vorstellen. Im Februar soll dann sogar ein Spiele-kompatibles Smartphone folgen, heißt es weiter.

Mit dem Vorstoß reagiert Sony offenbar auf die zuletzt schwachen Verkaufszahlen der aktuellen PSP gegenüber der Nintendo DS. Die im Jahr 2009 neu auf den Markt gebrachte PSP Go konnte dagegen nicht überzeugen und gilt inzwischen als Flop. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Sony und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...