Sony weiterhin in Gesprächen mit MGM

Mittwoch, 8. September 2004 10:53

Sony Corp. (WKN: 853687<fse>): Die Sony Corp. bekräftigte ihr Interesse an dem Kauf der amerikanischen Filmstudios Metro-Goldwyn-Mayer (MGM). Die Gespräche werden weitergeführt.</fse>

Sony ist seit Monaten in Gesprächen mit MGM über den Kauf der Studios. Es handelt sich dabei um eine Summe von knapp 5 Mrd. US-Dollar. Bisher konnten die beiden Seiten jedoch keine Einigung erzielen. MGM hatte auch Gespräche mit Time Warner Inc.

Ein Sprecher von Sony, Mami Imada, bestätigte die Gespräche mit MGM, wollte aber keine Details preisgeben. Nachdem Time Warner sein Angebot in Höhe von 4,5 Mrd. US-Dollar von einem Angebot in Aktien in ein Bar-Angebot änderte, gilt Time Warner als Favorit im Kauf der MGM Studios. (mha)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...