Sony wandelt Smartphones in Profikameras

Smartphones

Mittwoch, 4. September 2013 17:54
Sony Logo

TOKIO (IT-Times) - Der japanische Technologiekonzern Sony hat Accessoires vorgestellt, die das Fotografieren mit Smartphones revolutionieren sollen. Die Aufsteckobjekte QX 10 und QX 100 verwandeln so gut wie jedes Android- oder Apple-Smartphone in eine hochwertige Kamera.

Im Rahmen der Consumer Electronics Messe IFA in Berlin hat der PlayStation-Hersteller Sony am heutigen Mittwoch ein neuartiges Smartphone-Accessoire vorgestellt. Wie schon die 20 Megapixel Kamera, die im neuen Xperia Z1 Flaggschiff-Smartphone verbaut sein soll, andeutet, hat Sony in der Produktstrategie einen Fokus auf Fotografie gelegt. Die nun vorgestellten Produkte QX 10 und QX 100 sind Aufsteckobjekte, mit denen sich laut Aussage von Sony nahezu jedes beliebiges Smartphone mit Android oder iOs Betriebssystem in eine leistungsfähige Kamera verwandeln lässt.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...