Sony und Panasonic bestätigen Kooperation

OLED-TVs

Dienstag, 26. Juni 2012 10:14
Sony

TOKIO (IT-Times) - Was vergangene Woche noch Spekulation war, ist nun bestätigt. Sony und Panasonic wollen gemeinsam eine OLED Technologie entwickeln.

Um den Verlusten im TV-Geschäft entgegen zu wirken, tun sich Panasonic und Sony zusammen. Gestern gaben die Unternehmen bekannt, gemeinsam eine Technologie für OLED-TVs entwickeln zu wollen, wie der US-Nachrichtendienst Bloomberg berichtete. Nächstes Jahr, hieß es in einem Statement der Unternehmen, wolle man die Massenproduktionstechnologie für OLED-Panels aufbauen. Genauere Details sind nicht bekannt. OLED TVs sind rund vier Millimeter dünn und produzieren ein schärferes Bild als derzeitige Liquid-Crystal-Disyplay Modelle. (lim/rem)

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...