Sony übernimmt Cloud Gaming-Anbieter Gaikai

Montag, 2. Juli 2012 12:48
Sony

TOKIO (IT-Times) - Sony Computer Entertainment meldete die Übernahme von Gakai, einem US-amerikanischen Anbieter von Cloud-basierten Games. Als Kaufpreis nannte Sony eine Summe von 380 Mio. US-Dollar.

Wie Sony Computer Entertainment, ein Tochterunternehmen der Sony Corp. (WKN: 853687), heute meldete, sei man am 30. Juni endgültig übereingekommen, das kalifornische Unternehmen Gaikai zu übernehmen. Die Akquisition steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die zuständigen Aufsichtsbehörden.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...