Sony: „The Interview“ schlägt ein

Filmindustrie

Montag, 29. Dezember 2014 09:24
Sony

TOKIO (IT-Times) - Trotz vorheriger Terrordrohungen von Hackern hat Sony den umstrittenen Comedy-Film „The Interview“ am ersten Weihnachtstag veröffentlicht. Die Verkaufszahlen sprechen für sich.

Die Komödie „The Interview“ wurde in dem Zeitraum von Donnerstag bis Samstag von mehr als zwei Millionen Besuchern und Online-Zuschauern gesehen und genierte so mehr als 15 Mio. US-Dollar an Umsätzen, wie das Wall Street Journal berichtet. Der Film wurde zugleich auch in 331 Kinos gezeigt und generierte hier 2,8 Mio. Dollar. Auch Apple hat inzwischen „The Interview“ in seinem iTunes Store aufgenommen und bietet dort den Film zum Download an.

Meldung gespeichert unter: Filme

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...