Sony stellt neue High-End Geräte vor

Mittwoch, 11. Juni 2003 11:32

Sony Corp. (WKN: 853687<SON1.FSE>): Der japanische Hersteller von Verbraucherelektronik Sony hat neue High-End Geräte vorgestellt. Die Geräte sind die ersten Modelle einer neuen Produktfamilie mit dem Namen Qualia.

In den neuen Geräten wurden Form und Funktion vereint, so Sony. Der Konzern hatte die neuen Produkten im Mai angekündigt. Vorgestellt wurden ein digitaler Fotoapparat, der ein Viertel so groß ist und halb so viel wiegt wie die Geräte aus Sonys Cybershot U Reihe. Aufgrund der kleinen Bauweise verzichtet das Modell auf einen großen Bildschirm, ein Blitzlicht und einen Leistungsfähigen Akku. Das Gerät hat eine Betriebszeit von nur 50 Minuten. Bilder werden auf einem Memory Stick Duo gespeichert. Die Miniaturkamera soll Ende Juni in Japan für rund 3,220 Dollar verkauft werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...