Sony startet PlayStation Vue Anfang 2015

Video-Streaming

Donnerstag, 13. November 2014 09:42
Sony

TOKIO (IT-Times) - Der Streaming-Markt wird um einen Akteur größer. Sony startet mit der PlayStation Vue einen Streaming-Dienst, der Bezahlfernsehen, Replay TV und On-Demand-Angebote umfasst.

Der angeschlagene japanische Technologiekonzern Sony weitet seine Entertainment-Offensive aus. Am heutigen Donnerstag gab man bekannt, Anfang 2015 über die Tochtergesellschaft Sony Network Entertainment International den Service PlayStation Vue starten zu wollen. Nach Firmenangaben zufolge konnten bereits Sender wie Fox, CBS, Viacom und ABC für das TV-Programm gewonnen werden. Insgesamt soll das Angebot zum Start 75 Sender umfassen. Der Dienst soll zunächst für die PlayStation 3, die PlayStation 4 sowie für das iPad verfügbar sein. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen auch andere Geräte unterstützt werden.

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...