Sony präsentiert Xperia Z3, Z3 Compact und E3

Smartphones

Donnerstag, 4. September 2014 11:56
Sony

TOKIO (IT-Times) - Sony nutzte die IFA-Messe in Berlin, um gleich drei neue Smartphone-Modelle vorzustellen: Am meisten Aufmerksamkeit zog das neue Xperia Z3 auf sich.

Erst sechs Monate nach dem Marktstart des Xperia Z2 legt der japanische Hardware-Hersteller ein neues Flaggschiff nach: Das Z3 läuft auf einem Quad-Core 2,5 Gigahertz MSM8974AC Snapdragon 801-Prozessor, verfügt über drei Gigabyte Arbeitsspeicher und eine Display-Auflösung von 1080 Pixeln. Obwohl das neue Gerät mit 5,2 Zoll Durchmesser exakt die gleich Größe wie sein Vorgänger hat, hat Sony es geschafft, elf Gramm Gewicht einzusparen und das Z3 noch leichter zu machen.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...