Sony plant offenbar Luxus-Version des Xperia Z2

Smartphones

Montag, 24. März 2014 15:00
Sony_XperiaZ2.gif

TOKIO (IT-Times) - Der japanische Elektronikkonzern Sony plant offenbar eine Luxus-Ausgabe seines neues Xperia Z2 Smartphones. Wie der chinesische Branchendienst ePrice erfahren will, soll es eine Xperia Z2 Version mit dem Namen Deluxe Edition geben.

Dabei soll es sich um eine Premium-Version des herkömmlichen Xperia Z2 handeln. Das Xperia Z Deluxe Edition soll mit einer Ladestation, mit einem Stereo Microphone und einem speziellen Headset ausgerüstet sein. Allerdings soll die Xperia Z2 Deluxe Edition streng auf 1.000 Exemplare begrenzt sein. Während das herkömmliche Sony Xperia Z2 in China 4.999 Yuan oder 800 US-Dollar kosten soll, dürfte die Deluxe Edition für 5.499 Yuan bzw. 884 US-Dollar verkauft werden. Sony soll derzeit mit Lieferengpässen beim Xperia Z2 in Europa kämpfen, wobei der Preis für das Smartphone in Deutschland inzwischen auf 679 Euro gestiegen ist. (ami)

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...