Sony plant eigenen TV-Content für PlayStation

Internet-TV

Donnerstag, 20. März 2014 11:44
Sony

TOKIO (IT-Times) - Sony will die PlayStation weiter zum TV-Gerät aufwerten und plant Medienberichten zufolge dabei auch die Produktion eigenen Contents.

Den Anfang soll laut einem Bericht des Wall Street Journal die Drama-Serie "Powers" machen, die in den hauseigenen Studio von Sony Pictures Television produziert und exklusiv in den USA angeboten werden soll. Der eigene Content soll neben einem geplanten Online-Pay TV-Service die TV-Funktion der Spielkonsole aus dem Hause Sony Corp. (WKN: 853687) weiter verstärken.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...