Sony lässt sich nicht einschüchtern – „The Interview“ kommt zu Weihnachten

Cyber-Kriminalität

Mittwoch, 24. Dezember 2014 09:33
Sony

TOKIO (IT-Times) - Neuigkeiten aus Japan: Trotz der Terrordrohungen von Hackern will Sony den umstrittenen Film „The Interview“ am ersten Weihnachtstag in einigen US-Kinos veröffentlichen.

In rund 200 Kinos in den USA soll der Film nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters ab dem morgigen Donnerstag anlaufen. Sony war zuvor von vielen Seiten - darunter dem US-Präsident Barack Obama - scharf dafür kritisiert worden, sich von der Veröffentlichung des Films abhalten zu lassen. Obama warnte davor, dass Diktatoren sich ermutigt fühlen könnten, ebenfalls Zensurmaßnahmen durchzusetzen.

Meldung gespeichert unter: Filme

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...