Sony in Asien immer noch beliebteste Marke

Donnerstag, 7. Juli 2011 18:10
Sony

TOKIO (IT-Times) - Auch wenn das japanische Unternehmen Sony nicht mehr aus der Misere der Hackerangriffe herauszukommen scheint, zeigt eine Studie des Marktforschers TNS, das der japanische Elektronikkonzern noch immer die beliebteste Marke in Asien ist: Das vermeldete heute die Online-Ausgabe Standard.at.

Der Elektronikkonzern Sony Corp. (WKN:853687) bleibt die beliebteste asiatische Marke, obwohl das Unternehmen in den vergangenen Jahren deutlich an Wert verloren hat und insbesondere in den letzten Wochen massiv von Hacker-Angriffen traktiert wurde, bleibt. So gelang es einer Hacker-Gruppe vor wenigen Wochen, die Daten von mehr als einer Million Kunden zu erbeuten und Namen, Geburtsdaten, Adressen, E-Mails, Telefonnummern und Passwörter von Tausenden von Sony Kunden zu veröffentlichen. Doch die gravierende Unzuverlässigkeit der Sicherheitseinstellungen scheint den japanischen Elektronikkonzern in puncto Marken-Beliebtheit in Asien (noch) nicht zu schaden… (cka/rem)

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...