Sony erobert China

Donnerstag, 24. Juni 2004 11:14

Sony Corporation (WKN: 860641 <SON.FSE>): Nach den positiven Verkaufszahlen des letzten Jahres plant die Sony Corp. nach eigenen Angaben eine Investition von 200 Mio. US-Dollar auf dem chinesischen Markt. Die geplanten Maßnahmen umfassen den Ausbau der chinesischen Produktion von Lithium-Ionen Batterien und den Beginn der Herstellung von Digitalkameras und DVD-Playern in den Provinzen Jiangsu und Guangdong.

2003 übertraf Sony`s Investition in China die 900 Mio. US-Dollar-Grenze. In diesem Jahr erhöhte sich der Absatz des Unternehmens um 70 Prozent auf insgesamt 1,7 Mrd. Dollar. Ziel sei es nun, diese Zahl bis zum Jahr 2008 auf acht Mrd. Dollar zu erhöhen. Dies soll insbesondere durch den wachsenden Verkauf von elektronischen Geräten erreicht werden. (ako)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...