Sony Ericsson will sich mit Motorola messen

Freitag, 17. November 2006 00:00

SINGAPUR - Sony Ericsson, das Mobilfunk-Joint Venture der Sony Corp. (WKN: 853687<SON1.FSE>) und Ericsson AB (WKN: 850001<ERCB.FSE>), scheint es auf Marktanteile von Wettbewerber Motorola abgesehen zu haben. Laut Medienberichten soll in 2007 ein Mobiltelefon auf den Markt kommen, dass Ähnlichkeit mit Motorolas Razr besitzt.

Wie auch das Razr sei das neue Gerät ein schlankes Telefon mit High-End Musikplayer- und Kamerafunktionen. Auch andere Wettbewerber verfolgen schon länger Pläne, sich von Motorolas Razr-Erfolg ein Stück zu sichern. So brachte Samsung in diesem Jahr ein dem Razr ähnliches Mobiltelefon für den asiatischen Raum auf den Markt. Eine Einführung in Europa und den USA soll ebenfalls in 2007 folgen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...