Sonus nicht mehr an der Nasdaq?

Donnerstag, 12. August 2004 16:47

Sonus Networks Inc. (Nasdaq: SONSE, 936888<NU4.FSE>): Sonus Networks Inc., ein Anbieter von VoIP-Lösungen (Sprachübertragung über das Internet), gab heute bekannt, dass die Aktien des Unternehmens zum 13. August 2004 vom Handel an der Nasdaq ausgeschlossen werden sollen.

Die Nasdaq kam der Bitte von Sonus um zusätzliche Zeit für die Veröffentlichung der Geschäftszahlen des am 30. Juni 2004 geendeten Quartals nicht nach. Sonus kündigte erst kürzlich an, das Unternehmen sehe sich nicht im Stande, die Zahlen zum Fristende am 9. August 2004 zu veröffentlichen. Es sei mehr Zeit nötig, um den Quartalsbericht zu vervollständigen und alte Geschäftsberichte zu korrigieren.

Der Aktienkurs von Sonus fiel heute zwischenzeitlich um rund 14 Prozent an der Nasdaq. (bmb/rem)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...