Sonus Networks kauft Network Equipment Technologies

Dienstag, 19. Juni 2012 16:45
SonusNetworks.gif

FREMONT (IT-Times) - Der US-Netzwerk- und VoIP-Ausrüster Sonus Networks kauft den kleineren Rivalen Network Equipment Technologies (NET) für 41,3 Mio. US-Dollar in bar, um sein Angebot an Kommunikationslösungen weiter auszubauen.

Sonus Networks wird 1,35 US-Dollar je ausstehende NET-Aktie zahlen, was einem Premium von 14,4 Prozent gegenüber dem NET-Schlusskurs vom Montag entspricht. NET bietet wie Sonus Networks Netzwerkausrüstung für Sprach-, Daten- und Multimedia-Datenübertragungen an. Sonus Networks (Nasdaq: SONS, WKN: 936888) erhofft sich durch den Deal einen Mehrumsatz von 15 bis 20 Mio. US-Dollar in der zweiten Jahreshälfte des Fiskaljahres 2012. Sollte NET weniger als 15 Mio. US-Dollar an Umsatz beitragen, rechnet man bei Sonus mit einer Belastung des Nettogewinns von einem Cent je Aktie. Die Transaktion soll im dritten Quartal 2012 abgeschlossen werden, wie es heißt.

Meldung gespeichert unter: Sonus Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...