SonicWall warnt

Freitag, 8. Oktober 2004 18:01

Sonicwall Inc. (Nasdaq: SNWL<SNWL.NAS>, WKN: 929262<WL2.FSE>): SonicWall, ein Hersteller von Software für den Bereich Internetsicherheit, gab heute bekannt, die Ergebnisse für das dritte Quartal 2004 würden den zuvor getroffenen Prognosen mit großer Wahrscheinlichkeit nicht gerecht werden. Die Absatzzahlen seien enttäuschend, so das Unternehmen.

Auch für das Gesamtjahr 2004 musste der Ausblick nach unten korrigiert werden. Der Umsatz wird nun bei etwa 127 Mio. bis 130 Mio. US-Dollar angesetzt, ursprünglich war man für 2004 von etwa 132 Mio. bis 137 Mio. US-Dollar ausgegangen. Im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres rechnet man bei SonicWall nun mit einem Umsatz zwischen 30 Mio. und 31 Mio. US-Dollar, der Nettoverlust werde sich auf ein bis drei US-Cents pro Aktie belaufen. Noch im Juli hatte das Unternehmen einen Umsatz von 33,5 Mio. bis 35 Mio. US-Dollar, sowie einen Gewinn von zwei US-Cents pro Aktie prognostiziert. (nab)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...