Sonic Solutions kooperiert mit Microsoft

Freitag, 9. Januar 2004 11:43
Microsoft Logo (2014)

Der Multimedia- und Softwarespezialist Sonic Solutions (Nasdaq: SNIC, WKN: 889779) schließt eine Kooperationsvereinbarung mit dem Redmonder Softwarekonzern Microsoft. Demnach wird Sonic gemeinsam mit Microsoft neue Softwarewerkzeuge entwickeln, die insbesondere Film-Studios in die Lage versetzen sollen, qualitativ hochwertige DVD-Titel für das Windows Media-Format zu entwickeln.

Das dazugehörige WMV HD Authoring-System will Sonic dabei im May 2004 ausliefern. Sonic gilt als führender Anbieter von DVD-Authoring-Systeme, wobei die Kooperation mit Microsoft als weiterer Meilenstein in der Firmengeschichte des vergleichsweise kleinen Unternehmens gilt.

Meldung gespeichert unter: Windows Media Player

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...