Sonera mit guten Zahlen für Q1

Dienstag, 23. April 2002 16:54

Sonera OYJ ( WKN: 916982<SOY.FSE> ): Das finnische Mobilfunkunternehmen Sonera hat heute mitgeteilt, dass man im ersten Quartal wieder Gewinne erwirtschaftet hat und auch seine Schuldenlast deutlich verringern konnte.

Wie der Konzern weiter bekannt gab, betrug der Vorsteuerertrag im ersten Quartal des Jahres 2002 24 Mio. Euro ( Vorjahr: minus 37 Mio. Euro ). Netto betrug der Gewinn 24 Cent gegenüber 18 Cent im Vorjahr. Durch den Verkauf von Anteilen an der Deutschen Telekom im Gesamtwert von 889 Mio. Euro konnten die Schulden auf 2,5 Mrd. Euro gesenkt werden. Der Umsatz konnte auf 535 Mio. Euro gesteigert werden ( Vorjahr: 525 Mio. Euro ).

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...