Solon SE: Großauftrag für spanische Kraftwerke aus Norwegen

Montag, 13. Juli 2009 16:17
Solon_AG.gif

BERLIN (IT-Times) - Die Solon SE (WKN: 747119) hat heute mitgeteilt, einen Rahmenvertrag zum Bau von mehreren Photovoltaik-Kraftwerken mit einer Gesamtleistung von über 40 Megawatt abgeschlossen zu haben.

Der Anbieter von solaren Komponenten, darunter Modulen und Wechselrichtern sowie auch ganzen Solarkraftwerke, hat sich hierzu mit dem größten norwegischen Energieversorger Statkraft AS geeinigt. Da Solon bislang noch nicht mit Statkraft gearbeitet hat, haben die Berliner damit auch einen, eigenen Angaben nach, „wichtigen Neukunden gewonnen.“ Denn, so Solon weiter, habe man von Statkraft die Exklusivrechte für dessen Spanien-Engagement erhalten. In Spanien sollen auch die nun beauftragten Kraftwerke erbaut werden.

Meldung gespeichert unter: Solon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...