SolarWorld startet Aktienrückkaufprogramm

Mittwoch, 8. Oktober 2008 18:32
SolarWorld

Die SolarWorld AG gab heute Pläne bezüglich eines Aktienrückkaufprogramms bekannt. Auf diese Weise soll der Kurs gestützt werden.

Der Kauf erfolgt im Rahmen einer Ermächtigung durch die Hauptversammlung, die am 21. November 2009 endet. Der Erwerb erfolge demnach über die Börse oder im Wege eines an alle Aktionäre gerichteten öffentlichen Erwerbsangebotes. Der von der Gesellschaft gezahlte Erwerbspreis pro Aktie darf den höchsten am Erwerbstag an der Frankfurter Wertpapierbörse im Parkett- und Computerhandel festgestellten Börsenkurs zuzüglich Kosten und Gebühren nicht überschreiten und um maximal 15 Prozent darunter liegen. Mit dem Rückkauf von bis zu zehn Prozent der Aktien soll am 08. Oktober 2008 begonnen werden.

Folgen Sie uns zum Thema SolarWorld und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...