SolarWorld Rivale Trina Solar im Abwärtssog der Solarbranche

Solarmodule

Dienstag, 21. August 2012 17:21
Trina Solar

CHANGZHOU (IT-Times) - Trina Solar, chinesischer Hersteller von Photovoltaik-Produkten, hat die Zahlen für das zweite Quartals 2012 bekannt gegeben. Dabei gingen Umsatz und Ergebnis deutlich zurück.

Für das zweite Quartal 2012 meldet Trina Solar einen Umsatzrückgang von 40,3 Prozent auf 346,1 Mio. US-Dollar. Die Gesamtauslieferungen verbesserten sich allerdings von 396,4 Megawatt auf 418,8 Megawatt. Ferner erzielte Trina Solar ein operatives Ergebnis von minus 78,6 Mio. Dollar nach plus 32,8 Mio. Dollar in 2011. Das Nettoergebnis lag bei minus 92,1 Mio. Dollar. Im Vorjahr betrug es noch plus 11,8 Mio. Dollar. Daraus ergab sich ein (verwässertes) Ergebnis je Aktie von minus 1,3 Dollar (2011: plus 0,17 Dollar).

Meldung gespeichert unter: Trina Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...