SolarWorld präsentiert Solar-Flugzeug

Photovoltaik

Mittwoch, 24. April 2013 10:39
SolarWorld

BONN (IT-Times) - SolarWorld hat in Kooperation mit der PC Aero GmbH ein neues solarbetriebenes und emissionsfreies Flugzeug entwickelt. Das e-One soll schon bald reif für die Serienproduktion sein.

Einen ganz neuen Weg in der Photovoltaik-Branche schlägt SolarWorld ein. In einem Gemeinschaftsprojekt mit PC Aero entwickelte das angeschlagene Unternehmen ein Flugzeug, das mit Hilfe von Solarzellen gänzlich emissionsfrei fliegt. Dabei werden für das e-One ausschließlich herkömmliche Zellen verwendet, wie sie auch auf Modulen von SolarWorld zum Einsatz kommen. So entstehen kleine Mehrkosten in der Produktion. Der solarbetriebene Ultraleichtflieger hat eine Reichweite von 1.000 Kilometer und soll schon bald serienreif sein, wie SolarWorld in einer heutigen Pressemitteilung bekannt gab.

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...