SolarWorld nach der Hauptversammlung

Solarmodule

Montag, 2. Juni 2014 10:53
SolarWorld

BONN (IT-Times) - Die krisengeschüttelte SolarWorld AG hat sich bei der Hauptversammlung auf eine schwere Zukunft eingeschworen. Neben dem Beschluss einer Kapitalerhöhung wurden gleich fünf neue Aufsichtsratsmitglieder bestimmt.

Es war die erste Hauptversammlung nach der finanziellen Restrukturierung des deutschen Solarkonzerns und entsprechend viel gab es zu regeln. 250 Aktionäre waren anwesend, insgesamt beteiligten sich rund 69 Prozent des Kapitals an den Abstimmungen.

Eine davon war die Wahl des neuen Aufsichtsrates, der von drei auf sechs Mitglieder aufgestockt wurde. Der neue Aufsichtsrat besteht demnach künftig aus Dr. Khalid K. Al Hajri, Faisal M. Alsuwaidi, Heiner Eichermüller, Dr. Georg Gansen, Dr. Andreas Pleßke, und Jürgen Wild.

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...