SolarWorld baut US-Geschäft aus - Personalie

Donnerstag, 7. August 2008 18:03
SolarWorld

Der deutsche Solartechnik-Spezialist SolarWorld will das Amerika-Geschäft ausweiten. Die Vertriebstochtergesellschaft in den USA wird nun durch einen neuen Präsidenten verstärkt.

Robert Händel wurde als neuer Präsident der SolarWorld California Inc., die für den Handel in Gesamt-Amerika zuständig ist, verpflichtet. Händel war zuletzt bei der norwegischen REC Gruppe tätig und leitete als Product and Sales Director im Bereich Solar den Vertrieb und das Marketing in Europa. SolarWorld erwartet besonders Vorteile aus der langjährigen Markt- und Kundenerfahrung Händels, die sich in dem noch entwickelnden Solarmarkt in den USA auszahlen soll.

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...