Solarstrom hebt Prognose für 2008

Freitag, 31. Oktober 2008 09:40
S.A.G. Solarstrom

FREIBURG - Die S.A.G. Solarstrom AG (WKN: 702100) hat die Prognose für das Geschäftsjahr 2008 deutlich angehoben. Grund dafür sei eine positive Geschäftsentwicklung in allen Segmenten, so das Unternehmen.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung hat Solarstrom die Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2008 auf 93 Mio. Euro angehoben. Bisher war das Unternehmen von einem Umsatz zwischen 70 Mio. und 75 Mio. Euro ausgegangen. Gelichzeitig wird zudem ein EBIT zwischen 2,3 Mio. und 2,8 Mio. Euro erwartet. Die bisherige Prognose lag zwischen 1,5 Mio. und zwei Mio. Euro. Hauptgrund für diese Entwicklung sei nach Unternehmensangaben die vertriebliche Neuausrichtung in den Bereichen Projektierung und Anlagenbau sowie Großhandel und Franchise.

Meldung gespeichert unter: S.A.G. Solarstrom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...