Solarparc AG gründet Fond Solarparc Deutschland I

Dienstag, 11. August 2009 12:42
SolarWorld

BONN (IT-Times) - Nachdem die Solarparc AG (WKN: 635253) gestern einen Umsatz- und Gewinnanstieg für das erste Halbjahr 2009 bekannt gab, kündigte der Konzern nun für das zweite Halbjahr den Vertrieb eines Publikumfonds an.

Das Investitionsvolumen des Fonds soll nach Angaben des Unternehmens bei rund 100 Mio. Euro beginnen. Die Kraftwerke des 30 MWp starken Photovoltaik-Fonds „Solarparc Deutschland I“ werden voraussichtlich bis Ende des Jahres an das Stromnetz angeschlossen. Laut Solarparc soll eine Einspeisevergütung von 31,94 Cent/kWh gesichert sein, ebenso wie eine Vorsteuerrendite von 6,5 Prozent im Jahr auf das eingesetzte Eigenkapital (Kommanditkapital). Die Solarparc AG wirbt mit einer 20jährigen Laufzeit des Projektes, in welcher die Rendite gesichert sei.

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...