Solarhybrid: Finanzvorstand geht überraschend

Mittwoch, 10. August 2011 16:11
centrotherm photovoltaics

BRILON (IT-Times) - Die solarhybrid AG hat eine Veränderung im Vorstand bekannt gegeben. Der Finanzvorstand wird den Posten noch im August 2011 abgeben.

Dr. Stephan Kinne wird ab dem 15. August 2011 aus dem Vorstand von Solarhybrid ausscheiden. Bisher verantwortete Kinne das Ressort Finanzen. Allerdings soll Kinne auch in zukünftig als Berater zur Verfügung stehen. Die Position von Kinne soll nun Albert Klein übernehmen. Derzeit ist Klein schon im Vorstand des Unternehmens und verantwortet dort den Bereich Geschäftsentwicklung. Die Finanzen wird er nun zusätzlich übernehmen. (jas/rem)

Meldung gespeichert unter: solarhybrid

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...