Solarhersteller Yingli erhält Milliardenkredit von chinesischer Staatsbank

Freitag, 9. Juli 2010 13:28
Yingli Green Energy Holding Co.

BAODING (IT-Times) - Die Yingli Green Energy Holding Company Ltd. (NYSE: YGE, WKN: A0MR90) dürfte den Wettbewerbern in der Solarbranche künftig das Leben noch schwerer machen können. Wie heute mitgeteilt wurde, erhält das chinesische Solarunternehmen einen Kredit in Milliardenhöhe von der chinesischen Entwicklungsbank.

Der Kredit der staatlichen China Development Bank für Yingli Green Energy hat ein Volumen von 36 Mrd. Renminbi und soll nach Unternehmensmitteilungen der Verbesserung der Investitionsmöglichkeiten des Unternehmens im In- und Ausland dienen. Über die Modalitäten des Kredites machte Yingli Green Energy keine Angaben.

Meldung gespeichert unter: Yingli Green Energy Holding Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...