Solarfun beliefert Q-Cells

Mittwoch, 27. August 2008 15:28
Hanwha Solar One Co.

Der chinesische Solarzellenhersteller Solarfun Power Holdings wird den deutschen Hersteller Q-Cells in den nächsten drei Jahren mit entsprechenden Solarmodulen beliefern. Darauf einigten sich die beiden Unternehmen heute.

Im Rahmen des Deals wird Q-Cells International Solarmodule mit einer Leistung von mindestens 100 Megewatt in den Jahren 2009 bis 2011 von Solarfun beziehen. Darüber hinaus wollen die beiden Firmen bei der Entwicklung von hocheffizienten und low-cost Solarmodulen kooperieren. Über finanzielle Details des Auftrags wurde zunächst nichts bekannt.

Folgen Sie uns zum Thema Hanwha Solar One Co. und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Hanwha Solar One Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...