Solarfun bekommt neuen Namen: Hanwha Solar One

Dienstag, 21. Dezember 2010 10:38
Solarfun_logo.gif

SHANGHAI (IT-Times) - Der Verwaltungsrat der Solarfun Power Holdings Co. Ltd. hat beschlossen, dem chinesischen Hersteller von Silizium Ingots, Wafern und Solarzellen einen neuen Namen zu geben.

Die Solarfun Power Holdings Co. Ltd. (WKN: A0LGDE) wird demnach in Zukunft Hanwha Solar One heißen. Der Namenswechsel soll die strategische Kooperation mit dem Chemieunternehmen Hanwa Chemical ausdrücken. Hanwha Chemical hält aktuell etwa 49,99 Prozent an dem Solarunternehmen. Dr. Peter Xie, President und CEO bei Solarfun, sagte, der Namenswechsel sei ein Zeichen für die langfristig angelegte strategische Zusammenarbeit. Man wolle bis 2015 zu den drei führenden Herstellern gehören. Ab wann genau der neue Name auch verwendet werden soll, wurde nicht bekannt gegeben.

Meldung gespeichert unter: Hanwha Solar One Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...