SolarCity verstärkt die Präsenz in Nevada

Solar-Systeme

Mittwoch, 13. August 2014 17:47
SolarCity_logo.gif

HENDERSON (IT-Times) - SolarCity will die Geschäfte mit einem neuen Operations Center in Nevada vorantreiben. Dieses soll als neues regionales Zentrum für die Installation von Solaranlagen fungieren.

SolarCity hat das erste Operations Center in Nevada eröffnet und beschäftigt an diesem Standort 640 Mitarbeiter. Den Anwohnern von Nevada soll hierdurch der Zugang zu Solarenergie ab bereits 30 Dollar im Monat ermöglicht werden. Bereits 1.500 neue Kunden konnte SolarCity seit der Neueröffnung verbuchen. Die Installation soll diesen Monat beginnen.

Zuletzt konnte die SolarCity Corp. (WKN: A1J6UM) einen verstärkten Kundenansturm vermelden. SolarCity entwickelt, installiert und verkauft Solarsysteme an kommerzielle sowie private Interessenten. (set/lim/rem)

Meldung gespeichert unter: Solarindustrie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...