SolarCity bringt Dachmontage-Lösung LightMount an den Start

Solarsysteme

Donnerstag, 27. Juni 2013 14:18
SolarCity_logo.gif

SAN MATEO (IT-Times) - Der amerikanische Solarkonzern SolarCity hat mit LightMount ein neues superleichtes Montagesystem für Aufdachanlagen vorgestellt, mit dem kommerzielle Kunden die Solarkapazitäten bei der Installation von Solaranlagen maximieren können.

Das Montagesystem LightMount werde exklusiv für SolarCity-Kunden für Aufdach-Solarinstallationen zur Verfügung stehen, heißt es. LightMount reduziert das Gewicht von PV-Module von drei bis vier Pfund pro Quadratmeter auf 2,3 Pfund pro Quadratmeter, heißt es bei SolarCity. Das neue Trägersystem sei ideal für Kunden, die ihre Immobilie vermietet haben und keine Änderungen am Dach oder an den Wänden vornehmen dürfen. (ami)

Meldung gespeichert unter: SolarCity

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...