Solar World steigert Umsatz und Ergebnis

Montag, 7. Februar 2011 10:09
SolarWorld

BONN (IT-Times) - Das deutsche Solarunternehmen SolarWorld AG hat heute erste Zahlen des Geschäftsjahres 2010 bekannt gegeben. Demnach legte der Hersteller von Solarmodulen auf Basis kristalliner Solarstromtechnologie deutlich beim Umsatz und Ergebnis zu.

Wie die SolarWorld AG (WKN: 510840) heute mitteilte, habe das Unternehmen innerhalb des Geschäftsjahres 2010 den Umsatz von 1,013 Mrd. auf 1,305 Mrd. Euro erhöhen können. Allein im Segment Wafer und Solarmodule stieg der Absatz um 42 Prozent von 518 Megawatt auf 819 Megawatt an. Zudem habe sich das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 153 Mio. auf 193 Mio. Euro verbessert. Die EBIT-Marge lag unverändert bei 15 Prozent. Insgesamt erzielte SolarWorld ein Nettoergebnis in Höhe von 89 Mio. Euro. Im Vorjahr lag dieser Wert noch bei 59 Mio. Euro. Weitere Details zu den Zahlen lagen bisher nicht vor.

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...