Solar-Waferpreise steigen wieder - Marktbeobachter erwarten höhere Preise im vierten Quartal

Dienstag, 21. September 2010 15:20
LDK Solar Co.

TAIPEI (IT-Times) - Asiatische Solar-Waferhersteller wollen aufgrund der steigenden Nachfrage ihre Preise für 6-Zoll große Solar-Wafer von derzeit 3,80 US-Dollar auf 4,0 US-Dollar anheben, was einem Anstieg von 30 Prozent gegenüber den vergangenen drei Quartalen entsprechen würde, meldet der Branchendienst DigiTimes.

DigiTimes beruft sich dabei auf Aussagen aus Branchenkreisen. Die entsprechende Intention der Hersteller wurde von Simon Tuso, Chairman des taiwanesischen Solarzellenherstellers Motech Industries, bereits bestätigt. Demnach könnten die Spot-Preise im vierten Quartal 2010 tatsächlich dieses Preisniveau erreichen, heißt es.

Meldung gespeichert unter: LDK Solar Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...