Solar-Fabrik verdoppelt den Konzernumsatz

Montag, 31. März 2008 10:21
Solar-Fabrik

MÜNCHEN - Die Solar-Fabrik AG (WKN: 661471) konnte den Konzernumsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr mehr als verdoppeln. Wie das Unternehmen mitteilte, stieg der Umsatz von 72,69 Mio. Euro auf 148,27 Mio. Euro. Damit wurde das Umsatzziel von 140 Mio. Euro übertroffen.

Auch im aktuellen Geschäftsjahr will die Solar-Fabrik weiter wachsen und hebt die Umsatzprognose aufgrund der guten Auftragslage von 200 Mio. Euro auf 250 Mio. Euro an. Als Jahresüberschuss weist das Unternehmen für 2007 bereinigt um Währungseffekte 4,5 Mio. Euro aus. Im Vorjahr hatte er 1,65 Mio. Euro betragen.

Meldung gespeichert unter: Solar-Fabrik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...