Sohu.com rüstet sich für Olympia 2008

Montag, 7. November 2005 14:12

BEIJING - Das chinesische Internet-Portal Sohu.com (Nasdaq: SOHU<SOHU.NAS>, WKN: 502687<XOU.FSE>) ist vom Beijing Organizing Committee for the Games of the XXIX Olympiad (BOCOG) als offizieller Sponsor der Olympischen Spiele 2008 erwählt worden. Sohu.com wird nicht nur einen eigenen Olympia-Channel unter der Domain 2008.sohu.com betreiben, sondern auch die offizielle Web-Plattform der Olympischen Spiele 2008 www.beijing2008.com entwickeln und betreiben.

Über finanzielle Details der Kontraktunterzeichnung wurde zunächst nichts bekannt. Für den Rivalen Sina, das chinesische Internet-Portal agierte für die Olympischen Spiele 2004 als offizieller Sponsor, war die Kooperation sehr einträglich. Das Unternehmen verbuchte im vergangenen Jahr durch das Sport-Event erhebliche Umsatzzuwächse auf Seiten der Werbeeinahmen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...