Software AG übernimmt SAGA

Donnerstag, 2. November 2000 08:41

Software AG (NM, WKN: 724260): Die Software AG, ein Anbieter von Systemsoftware und Dienstleistungen für Unternehmen, gab am Donnerstag bekannt, alle ausstehenden Aktien der SAGA durch ein Barangebot zum Preis von $11,50 je Aktie übernehmen zu wollen. SAGA war bisher der Vertriebspartner der Software AG in Nord- und Südamerika, Japan und Israel. SAGA lizensiert ihr eigenes Produkt SAGAVista und füllt das Angebot mit Dienstleistungen rund um dieses Produkt auf. SAGA beschäftigt etwa 800 Mitarbeiter und erzielte von Oktober 1999 bis September 2000 einen Umsatz von $196 Mio. Das Volumen der Übernahme beträgt $360 Mio.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...