Software AG erhöht Dividende auf einen Euro

Donnerstag, 13. März 2008 16:59
Software AG

DARMSTADT - Vorstand und Aufsichtsrat der Software AG wollen auf der diesjährigen Hauptversammlung am 29. April 2008 vorschlagen, die Dividende von 0,90 Euro auf 1,00 Euro pro Aktie zu erhöhen.

Die Ausschüttungsquote würde damit, basierend auf dem Durchschnitt des Nettogewinns, 33,5 Prozent betragen. Dividendenberechtigt sind zurzeit 28.539.455 Aktien. Erst zu Beginn des Monats hat die Software AG angekündigt, im Geschäftsjahr 2008 erstmals einen Gewinn von einer Mrd. US-Dollar zu erwirtschaften.

Folgen Sie uns zum Thema Software AG und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Software AG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...