SoftM Software und Beratungs AG: Wachstum in China ausgemacht

Freitag, 25. September 2009 11:35
Comarch Software und Beratung

MÜNCHEN (IT-Times) - Die SoftM Software und Beratungs AG (WKN: 724910) wird nun auch auf dem chinesischen Markt aktiv.

Wie das Unternehmen heute in einer Pressemitteilung verlauten ließ, will SoftM, Tochterunternehmen der Dresdner Comarch Software AG, nun auch in China arbeiten. Man habe vier renommierte chinesische Software- und Systemhäuser als Semiramis Solution Partner gewonnen. Semiramis ist eine ERP (Enterprise Ressource Planning) Software von SoftM und soll bereits in diesem Jahr für Lizenzumsätze in China sorgen.

SoftM will mit den vier Software- und Systemhäusern die internationale Verbreitung der eigenen Lösung weiter vorantreiben. Im Vorfeld hatte man bereits ein eigenes Vertriebspartnernetz in China aufgebaut. In diesem Jahr konnte auch in Russland und Italien durch Partnerschaften die Semiramis Lösung eingesetzt werden.

Meldung gespeichert unter: Comarch Software und Beratung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...