Softbank will iPad 2 in Japan verkaufen

Donnerstag, 3. März 2011 15:05
SoftBank

TOKIO (IT-Times) - Der japanische Internet- und Mobilfunkspezialist Softbank Corp wird den iPad 2 in Japan auf den Markt bringen, wie das Unternehmen via Email mitteilt. Softbank werde dabei sowohl die WiFi-Version, als auch das 3G-Modell des iPad 3 auf den Markt bringen, wie Bloomberg meldet.

Softbank vertreibt bereits das iPhone und das iPad im japanischen Markt. Bis zum 28. Februar bot Softbank das iPad im Rahmen einer Promotion-Aktion (iPad for everybody) kostenlos an - vorausgesetzt der Kunde entschied sich für einen 2-Jahresvertrag. (ami)

Meldung gespeichert unter: SoftBank

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...