Softbank weiter im Kaufrausch - 90 Mio. US-Dollar für Housing.com

Immobilien-Portale

Dienstag, 16. Dezember 2014 16:35
SoftBank

TOKIO (IT-Times) - Softbank hat wieder einmal in ein asiatisches Internet-Unternehmen investiert. Die Telekommunikations- und Internet-Holding investiert 90 US-Dollar in den Immobilien-Portal Betreiber Housing.com.

Wie am heutigen Dienstag bekannt wurde, setzt die japanische Softbank ihre Einkaufstour fort. Der in Hand des japanischen Milliardärs Masayoshi Son befindliche Technologiekonzern führte eine 121 Mio. Dollar-schwere Investitionsrunde beim indischen Immobilienportal Housing.com an. Auf dem kartenbasierten Internet-Portal Housing.com können indische Nutzer Immobilien von 6.000 Maklern durchsuchen. Softbank investiert insgesamt rund 90 Mio. US-Dollar und ist damit nun der größte Teilhaber des Unternehmens. Das Investment folgt einer Ankündigung von CEO und Gründer Son, in Zukunft verstärkt zukaufen zu wollen.

Meldung gespeichert unter: Immobilien-Portale

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...