SoftBank: Vision Fund kauft Anteil am größten E-Commerce Unternehmen in Indien

Venture Capital

Donnerstag, 10. August 2017 18:40
Flipkart

TOKIO (IT-Times) - Die japanische Internet- und Telekommunikations-Holding Softbank Group Corp. hat sich über einen Fonds am indischen Online-Händler Flipkart beteiligt.

Flipkart mit Sitz in Bengaluru ist vor Snapdeal das größte indische E-Commerce Unternehmen. Die Anteile an Flipkart für den SoftBank Vision Fund kommen direkt vom Internetunternehmen sowie auch von Investoren.

Weitere Investoren in der Finanzierungsrunde sind unter anderem die US-Gesellschaften eBay Inc. und Microsoft Corp. sowie auch der chinesische Internetkonzern Tencent Holdings Ltd.

Meldung gespeichert unter: Flipkart

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...