Softbank verkauft weiter

Montag, 3. Juni 2002 16:20

Softbank Corp. (WKN: 891624<SFT.FSE>): Das Internet-Beteiligungsunternehmen Softbank Corp. verkauft weiter eigene Beteiligungen und bessert so die eigene Cash-Position weiter auf. Heute wurde der Verkauf von sieben Millionen Aktien der Beteiligung CNET bekannt. Als Käufer tritt Goldman Sachs & Co. auf. Der Kaufpreis wird in der Presse mit 3,10 USD pro Aktie beziffert. Kaufdatum ist der 30. Mai 2002. CNET schlossen am 30. Mai bei 3,25 USD.

Softbank hält nach dem Verkauf weiterhin 7,69 Millionen Aktien an CNET. Softbank hat in diesem Jahr schon mehrfach Aktien von Beteiligungen verkauft. Auch die wohl bekannteste Beteiligung Softbanks, yahoo! Inc., wurde in diesem Jahr bereits reduziert. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...