SoftBank und Paytm starten Mobile-Payment Dienst in Japan

E-Commerce: Mobile-Bezahllösungen (Mobile Payment)

Montag, 30. Juli 2018 18:43
SoftBank Group Corp. Headquarter

TOKIO (IT-Times) - Die Internet- und Telekommunikations-Holding SoftBank und der indische Online-Payment Service Paytm wollen zusammen einen mobilen Bezahldienst in Japan einführen.

Die japanische SoftBank Group Corp. und der indischen Online-Marktplatz und -Bezahldienst Paytm E-Commerce Pvt. Ltd. starten zusammen einen Mobile-Payment Dienst in Japan.

SoftBank hatte im Vorfeld zusammen mit dem chinesischen E-Commerce Konzern Alibaba Group Holding bereits eine dreistellige Millionen-US-Dollar Summe in Paytm E-Commerce investiert.

Meldung gespeichert unter: Alibaba Group Holding

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...