Softbank-Roboter „Pepper“ innerhalb einer Minute ausverkauft

Roboter-Technologie

Montag, 22. Juni 2015 09:38
SoftBank

TOKIO (IT-Times) - Damit hätte wohl kaum jemand beim japanischen Internet- und Telekommunikationskonglomerat Softbank gerechnet: Der neue gesprächsfähige Roboter namens Pepper war schon kurz nach Verkaufsstart ausverkauft.

Die 1.000 Exemplare, welche die Softbank am Samstag zum Verkauf anbot, gingen innerhalb von nur 60 Sekunden über die Ladentheke. Weitere Bestellungen werden zunächst nicht mehr entgegengenommen, so das Unternehmen. Erst im Juli sollen Details zum nächsten Verkaufstermin bekanntgegeben werden.

Meldung gespeichert unter: SoftBank

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...