Softbank: Internet- und Telekommunikationskonglomerat mit neuem Namen

Telekommunikations- und Internet-Holdings

Mittwoch, 1. Juli 2015 11:35
SoftBank

TOKIO (IT-Times) - Die Softbank Corp. hat sich umbenannt. Das japanische Internet- und Telekommunikationsunternehmen will sich zu einem global Player im Technologiesektor mausern.

Die SoftBank Corp. heißt nun SoftBank Group Corp. Gleichzeitig wurde die SoftBank Mobile Corp. in SoftBank Corp. unbenannt. Die geplante Umbenennung hatte Softbank bereits im Mai dieses Jahres angekündigt.

Der neue Chief Executive Officer des Internet- und Telekommunikations-Konglomerats SoftBank Corp., Nikesh Arora, hatte zuletzt die Schlagzahl an Investments der SoftBank in Technologie-Startups deutlich erhöht.

Zu den jüngsten größeren Beteiligungen zählen dabei die malaysische Taxi-App GrabTaxi sowie der indische Online-Marktplatz Snapdeal und der kalifornische Analyse-Softwareentwickler Banjo. (lim/rem)

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...