Softbank erwägt Übernahme von T-Mobile US

Montag, 10. Juni 2013 15:39
Deutsche Telekom - T-Mobile Logo

BELLEVUE (IT-TIMES) - T-Mobile US weckt beim japanischen Mobilfunk-Unternehmen Softbank Übernahmegelüste. Dies will Reuters laut einer Meldung vom Wochenende erfahren haben.

Das japanische Telekommunikationsunternehmen führe mit Vertretern der Deutschen Telekom Gespräche über die Akquisition der US-Mobilfunk-Tochter T-Mobile US Inc. (Nyse: TMUS, WKN: A1T7LU), berichtet Reuters unter Berufung auf Insider. Der Erwerb der Telekom-Tochtergesellschaft gilt offenbar als mögliche Alternative für Softbank, falls sich die geplante Übernahme von Sprint Nextel nicht realisieren lasse. Die beteiligten Unternehmen hätten eine Stellungnahme abgelehnt oder seien nicht zu erreichen gewesen, hieß es in der Meldung.

Meldung gespeichert unter: T-Mobile US

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...