SMIC kann Umsatz und Ergebnis deutlich steigern

Montag, 5. November 2012 17:10
Semiconductor Manufacturing International (SMIC)

SHANGHAI (IT-Times) - Umsatz und Nettoergebnis der Semiconductor Manufacturing International Corp. im dritten Quartal 2012 können sich gegenüber den Vorjahreswerten sehen lassen. Damals mussten Verluste ausgewiesen werden.

Nach Angaben der Quartalszahlen konnte SMIC in den vergangenen drei Monaten Umsätze in Höhe von 461,17 Mio. US-Dollar verbuchen, was einem deutlichen Anstieg gegenüber dem Vorjahreswert von 306,89 Mio. Dollar entspricht. Das operative Ergebnis lag im Vorjahr noch bei minus 75,76 Mio. US-Dollar und stieg nun auf plus 20,37 Mio. Dollar an. Übrig blieb im oben genannten Geschäftszeitraum ein Nettoergebnis von plus 12,23 Mio. Dollar, in der Vorjahresspanne hatte dieses minus 87,86 Mio. Dollar betragen. Pro Aktie (ADS) erzielte der chinesische Halbleiter-Hersteller sowohl im dritten Quartal 2012 einen Gewinn von 0,02 Dollar nach einem Verlust von 0,16 Dollar je ADS im Vorjahresquartal.

Meldung gespeichert unter: Semiconductor Manufacturing International (SMIC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...